Angelika Hartl

Foto Angelika

Yoga

Vor einigen Jahren war Angelika noch aktive Krankenschwester, aber sie wollte sich mehr der Gesundheitsvorsorge widmen, also begann sie sich weiterzubilden. Sie machte die Ausbildung zum Shiatsu Praktiker und hat heute ihre Praxis in Wöllersdorf, wo sie auch mit ihren beiden Kindern, ihrem Mann und ihren Tieren lebt. Dann kam sie zum Yoga – eine wundervolle Ergänzung, wie sie selbst sagt: „Neben dem therapeutischen Aspekt, bekam ich ein „Werkzeug“, wie ich den Klienten Möglichkeiten aufzeigen kann, sich selbst zu helfen. Mit Yoga hat jeder die Möglichkeit sich selbst etwas Gutes zu tun. Präventiv, aber auch, wenn schon wenn schon Wehwechen wie Verspannungen da sind. Das tolle ist, Yoga kannst du überall machen- zu Hause, im Yogastudio, im Urlaub, draußen, drinnen. Es ist so herrlich unkompliziert.“

Ihr Motto: Einfach atmen, bewegen, fließen.

Diverse Workshops, Aus- und Weiterbildungen:

  • zertifizierte Hatha-Yogalehrerin nach den Richtlinien der Yoga Alliance 200h (Yogawege, MMag. Christine Stiessel)
  • zertifizierte Yogalehrerin für Pränatalyoga (zeit.raum, Dr. Verena Krutak)
  • zertifizierte Yogalehrerin für Postnatalyoga (zeit.raum, Dr. Verena Krutak)
  • zertifizierte Kursleiterin von Baby- und Kindermassagekursen (zeit.raum, Dr. Verena Krutak)