Baby-und Kindermassage-Ausbildung

Wir freuen uns, dass wir die bereits angekündigte, neue Ausbildung für Baby-und Kindermassage nun endlich vorstellen können!

Diese Ausbildung vermittelt Massagetechniken aus Tuina, Nuad, indischer Babymassage und Akupressur. Das Erlernte aus dieser Ausbildung kannst du als Yogalehrerin in deinen Mama-Baby-Yogakurs einfließen lassen, eigene Baby-und Kindermassage Kurse anbieten oder dein Kind zuhause mit einer Massage verwöhnen.

Unser Highlight: Ihm Rahmen der Ausbildung bieten wir eine Babymassage Einheit an bei der du hospitieren kannst um einen tieferen Einblick in den Ablauf einer Babymassagestunde zu erhalten.

Babymassage

Inhalte

  • Kennenlernen verschiedener Massagestile
  • Erlernen und Ausprobieren der Massagetechiken
  • Erlernen eines beispielhaften Ablaufs einer Babymassage
  • Erlernen eines beispielhaften Ablaufs einer Kindermassage
  • Kennenlernen von Spezialmassagen und Akkupressurpunkten zur Vorbeugung von Krankheiten wie Husten und Schnupfen
  • positive Wirkungen der Massage für Babys, Kinder und Eltern
  • Aufbau eines Babymassage-Kurses
  • Tipps und Tricks zur Kursgestaltung
  • Tipps und Tricks zum Anleiten einer Massage
  • Kommunikation mit den Müttern und Vätern während des Kurses

Für diese Ausbildung brauchst du keine Vorkenntnisse und wir freuen uns über Teilnehmer aus allen Bereichen. Bitte beachte, dass du in dieser Ausbildung nur einen kleinen Einblick zu den oben genannten Massagetechniken erhältst.

Nächster Termin
24. und 25. Jänner 2020
Freitag 17.00 – 20.00 Uhr, Samstag 10.00 – 18.00 Uhr (10.00-11.00 Uhr hospitieren der Babymassage-Einheit)

Kosten
Baby-und Kindermassage Ausbildung EUR 190,00 inkl. Mwst. (Kurs und Skriptum inbegriffen)

Abschluss
Zertifikat “Baby-und Kindermassage KursleiterIn“

Anmeldung
office@zeitraum-studio.at

Vortragende Babymassage

Bild zeit.raum Verena Krutak

Dr. Verena Krutak
Dipl. Yogalehrerin, Kursleiterin und Ausbildungsleitern Schwangerenyoga, Yoga mit Baby und Baby-und Kindermassage

Spaß an der Bewegung und kreatives Ausprobieren waren schon immer wichtig in Verenas Leben. Seit der Schwangerschaft mit ihrem ersten Kind, vor mittlerweile 12 Jahren, ist Yoga für sie zum Zentrum all dieser Bewegungsfreude, aber auch zu einer grundlegenden Lebensphilosophie geworden.
Als Mutter von drei Kindern ist es ihr besonders wichtig, all die positiven Erfahrungen mit Yoga während der Schwangerschaft und auch nach der Geburt an die Mamas weiterzugeben. Ihr breit gefächertes Wissen als Veterinärmedizinerin und aus zahlreichen Weiterbildungen in den Bereichen Yoga, TCM, Akupunktur, Neuraltherapie und Nuad machen sowohl ihre Yogastunden als auch ihre Fortbildungen zu etwas ganz Besonderem.

Ihre Yoga-Praxis ist von verschiedenen Stilen beeinflusst, die sich im Flow-Yoga mit all der Kreativität und dem leichten meditativen Fluss vereinen.

Weitere Infos über Verena: enafee.at

zeit.raum Newsletter abonnieren